Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Hingeschaut & Mitgemacht: Kultur im Germanischen National Museum erleben

März 4 @ 15:30 - 16:30

Curatorium Altern gestalten lädt Menschen aus Pflegeeinrichtungen zur virtuellen Teilhabe einer Museumsführung ein. An diesem Tag besuchen wir das Seniorenzentrum Martha-Maria Eckental und organisieren mit dem Kunstpädagogischen Zentrum Nürnberg und der Museumsführerin Bruni Holst die Online-Museumsführung “Hingeschaut und Mitgemacht im Germanischen National Museum”.  

„Der virtuelle Museumsnachmittag bietet die ideale Gelegenheit für Menschen mit Demenz und ihre Bezugspersonen, die Welt der Kunst und Kultur von zu Hause aus zu erleben. Mit einer Kombination aus interaktiven Elementen und fachkundiger Führung werden die Teilnehmenden durch die vielfältige Ausstellung geführt. Die Veranstaltung zielt darauf ab, kulturelle Teilhabe zu fördern und ein Gefühl der Gemeinschaft und des Wohlbefindens unter den Teilnehmenden zu schaffen. Wir glauben, dass Kunst und Kultur eine wichtige Rolle im Leben aller Menschen spielen, besonders im Leben derjenigen, die mit Herausforderungen wie Demenz konfrontiert sind. Die unterschiedlichen Bedürfnisse von Menschen mit Einschränkungen stehen bei inklusiven Angeboten im Mittelpunkt. Ob Kunst, (Stadt-) Geschichte, Architektur oder Industriekultur – mit geeigneten Methoden und unseren verschiedenen Sinnen geht es bei  Gruppenangeboten auf eine spannende Entdeckungstour, begleitet von besonders geschulten Museumspädagog*innnen des kunstpädagogischen Zentrums Nürnberg. Das Format “Hingeschaut und Mitgemacht” ermöglicht Menschen mit Demenz und ihren Bezugspersonen einen Online Museumsnachmittag der besonderen Art in den Museen in Nürnberg.“ (Kunstpädagogisches Zentrum der Museen in Nürnberg)

Sie sind eine Pflegeeinrichtung und interessieren sich für einen Online Museumsbesuch? Melden Sie sich gerne bei uns – wir koordinieren den Nachmittag und können 2024 für weitere 4 Veranstaltungen die Kosten übernehmen. Rufen Sie uns an 09152-92 88 400 oder schreiben Sie uns eine Mail an dialog@alterngestalten.de