Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Hingeschaut & Mitgemacht

Oktober 13 @ 15:00 - 16:00

Wir laden Menschen mit und ohne Gedächtnisbeeinträchtigungen in das Museum Industriekultur ein. In „Hingeschaut & Mitgemacht“ genießen wir gemeinsam schöne Momente im Museum und werden anschließend selbst aktiv und kreativ. Wir entdecken Museumsobjekte mit allen Sinnen und verbinden diese mit individuellen Erinnerungen und neuen Ideen.

Das Museum Industriekultur zeigt die Geschichte der Industrialisierung am Beispiel Nürnbergs von 1800 bis heute. In einer ehemaligen Schraubenfabrik aus den 1920er Jahren werden Arbeit und Alltag von einst wieder lebendig: Von der Dampfmaschine, über die Arbeiterwohnung bis zur sprechenden Küche – Ausstellungsstücke werden zu Akteuren und Besucher zu Entdeckern. Groß und Klein dürfen bei einigen Vorführungen auch mal selbst Hand anlegen. In der Motorradsammlung lebt die große Zeit Nürnbergs als Ort der Zweiradproduktion auf.

Die Teilnahme ist kostenfrei. Die Teilnehmerzahl begrenzt.

Bitte melden Sie sich bei Curatorium Altern gestalten, wenn Sie und/oder An-und Zugehörige an diesem Ausflug teilnehmen möchten. Gerne helfen wir Ihnen dabei, den Veranstaltungsort barrierefrei zu erreichen. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf: 09152-92 88400 oder per Mail: dialog@alterngestalten.de.