Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Kinofilm: Immer noch Frau

November 17 @ 15:00 - 17:45

Ovalmedia

Die Kinoveranstaltung mit anschließendem Filmgespräch ist Teil einer Filmbildungsreihe, für engagierte Menschen, die sich für das Leben im Alter, Lebensgeschichten und neue Ausblicke interessieren.

Zum Film:

Frauen um die siebzig: Stéphanie Chuat und Véronique Reymond schufen mit dem Dokumentarfilm «Les dames» eine humorvolle, sensible und ehrliche Innenansicht von fünf Frauen zwischen 63 und 75.
„Immer noch Frau“ ist ein sensibel beobachtetes und pointiertes Filmportrait über fünf ältere Schweizerinnen, die an einem Wegepunkt im Alter ihre Bedürfnisse und Wünsche ans Leben reflektieren und an deren biographischen Erfahrungen angepasst beginnen, neue Wege zu gehen. Sie sind ledig, verwitwet oder geschieden. Sie hatten Kinder, Ehemänner, einen Job. Sie haben ein Leben hinter sich aber auch noch ein Leben, das ihnen noch bevorsteht. Fünf Frauen in den Sechzigern, die täglich gegen die Einsamkeit kämpfen. Für sie ist es Realität geworden, dass Männer oft jüngere Frauen bevorzugen und dass man sich in einer Gesellschaft, die nach Jugendlichkeit strebt, oft unsichtbar fühlt. Während die eine ihre nun freie Zeit mit vielen Aktivitäten füllt, erholt sich die andere vom Verlust ihres Mannes und die nächste findet in der Natur Rückhalt. An die Liebe glauben sie trotz allem immer noch, denn zum Träumen ist es nie zu spät.

Dokumentarfilm, Schweiz 2018 (Originaltitel: Les Dames), Drehbuch und Regie: Stephanie Chuat und Veronique Reymond,Laufzeit: 84 Minuten

Wer immer noch meint, dass das Leben ab 70 keine Aufgaben und Leidenschaften mehr bereithält, sollte sich unbedingt diesen beeindruckenden Film anschauen und von diesen Frauen lernen. 

Moderation des Filmgesprächs: Sabine L. Distler, Georg Weigl, Curatorium Altern gestalten

Kostenfreier Einritt. Die Veranstaltung findet unter Beachtung der aktuellen Hygieneregeln und mit begrenzter Besucherzahl statt.
Eine Anmeldung zu der Veranstaltung ist notwendig.

Neben der Online-Anmeldung (siehe rechts) ist auch eine Anmeldung bei Curatorium Altern gestalten möglich:
Telefon: 0 91 52 – 92 88 400
Mail: info@alterngestalten.de

Ein Projekt des Kompetenz- und Netzwerkprogramm „Warmstart ins aktive Alter“

Veranstaltungsort

Filmhaus Nürnberg
Königstraße 93
Nürnberg, Bayern 90402 Deutschland
Google Karte anzeigen
Veranstaltungsort-Website anzeigen