Medien, Silberfilm & Alter

Empfehlung für die Filmkomödie „Nicht schon wieder Rudi“

Der Kinofilm „Nicht schon wieder Rudi“ (Regie: Ismail Sahin und Oona Devi-Liebich) mit den Themen Freundschaft, Tiere, Liebe und auch Demenz erreichte 2015/2016 viele Kinobesucher. Das Curatorium Altern gestalten gGmbH veranstaltete im Januar 16 einen Kinonachmittag für Menschen aus drei Pflegeheimen. Das Ergebnis war fantastisch. Der Film gefiel allen Menschen im Kino, ob mit oder ohne Demenz.

Berichte über den Kinonachmittag für Menschen mit und ohne Demenz

CARETRIALOG

Nicht schon wieder Rudi  Pflege Today

Ein Kinofilm, der Menschen mit und ohne Demenz unterhält  Alzheimer Info 2/2016 Deutsche Alzheimer Gesellschaft e.V. Berlin

Die Demenz-Komödie, die auch Menschen mit Demenz lieben  Berliner Kurier vom 27.02.2016 (PDF-Download, 1,1 MB)

Bei „Rudi“ wird die Demenz vergessen  Südkurier Online vom 02.04.2016

Nicht schon wieder Rudi: eine Komödie über Demenz, die auch Betroffene erreicht.  Friedrich Magazin vom 17.06.2016